Illertissen

Lebendige Stadt an der Iller

Bereits anno 954 wurde die Stadt erstmals erwähnt. Das sind über 1050 Jahre gelebte Geschichte. Illertissen liegt am Fuße des Vöhlinschlosses im wunderschönen Illertal, vor den Toren des Allgäus. Zusammen mit der Pfarrkirche St. Martin gibt das Schloss dem Stadtbild seinen besonderen Akzent und ist ein Wahrzeichen wie die Iller. Die Innenstadt lockt mit attraktiven Geschäften und Lokalen. Auch die Museen, die Illerauen und das Freizeitbad Nautilla machen einen Besuch Illertissens lohnenswert.

Themen Service (externe Links)

Sehenswertes
Museen
Blog-Beiträge
Veranstaltungen

Kontakt
Freizeitangebot
Gastgeber
Gastronomie

Top-Sehenswürdigkeiten in Illertissen

1
Barocksaal im Vöhlin-Schloss
Nicht nur Kunst und Kultur, sondern auch geschäftliche und private Veranstaltungen und Festlichkeiten finden im sogena...
3
Freizeitbad Nautilla
Erleben Sie in unserem Badeland den ultimativen Badespaß für Jung und Alt. Badespaßsuchenden stehen Nichtschwimmerbecke...