Maria Vesperbild

Die Wallfahrtskirche Maria Vesperbild ist neben ihrer barocken Schönheit auch ein besonderer Ort für viele Gläubige. Hunderttausende kommen jedes Jahr, um die Gottesmutter Maria um Hilfe zu bitten, Andacht zu halten oder um Probleme und Sorgen hinter sich zu lassen. Die Kirche ist auf einer Anhöhe bei Ziemetshausen gelegen. Dort beginnt auch ein kleiner Pilgerweg zur Fatimagrotte. Entlang dieses Weges findet man unzählige Votivtafeln, welche die Bitten und den Dank der Gläubigen verbildlichen. Zudem kann in verschiedenen Gottesdiensten Andacht und Fürbitte gehalten werden. Die stimmungsvollen Lichterprozessionen mit bis zu 20.000 Gläubigen am Pfingstsonntag und Mariä Himmelfahrt sind die Höhepunkte des Jahres.

>> Wallfahrtsdirektion Maria Vesperbild, Schellenbacher Str. 4, 86473 Ziemetshausen

>> www.maria-vesperbild.de