Wittelsbacher Museum Aichach

Die Geschichte der Stadt Aichach ist eng mit der Geschichte des Hauses Wittelsbach verknüpft. In ihrem historischen Unteren Stadtturm, einem Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung, wurde im Juli 1989 das Wittelsbacher Museum Aichach als siebtes Zweigmuseum der Archäologischen Staatssammlung München eröffnet. Dieses Stadttor, spätestens um 1418 unter Herzog Ludwig im Barte bei der Verstärkung der Stadtmauern errichtet, konnte trotz der im Dreißigjährigen Krieg zugefügten Brandschäden sein mittelalterliches Aussehen bewahren.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Wittelsbacher Museum Aichach

Unteres Stadttor
86551 Aichach

www.aichach.de/kunst_kultur/wittelsbacher_museum.php