Via Julia

Ausgangspunkt der Via Julia ist das römisch geprägte Günzburg. Von dort aus beginnt die historische Streckenführung mit Inhalten zur römischen Geschichte rund um Guntia, welche sich am Verlauf der Römerstraße orientiert, und endet in Salzburg.

Zugegeben, Romeo würde nicht mehr dazu kommen, umso wichtiger, dass Sie sich die Via Julia nicht entgehen lassen. Wussten Sie, dass zu damaliger Zeit Günzburg (Gontia) einer der wichtigsten Straßenknotenpunkte der römischen Provinz Raetien war? Nach dieser Radtour wissen Sie‘s - und so Einiges mehr.


Infos über die Tour

Streckenlänge: 104km | Streckendauer: 6 h 57 min | Schwierigkeit: mittel
  • Download

  • Kontakt

    • Regionalmarketing Günzburg GbR
    • 89312 Günzburg
    • service@landkreis-guenzburg.de
    • http://www.familien-und-kinderregion.de
    • Tel. +49 8221/95-140