Stadtmauermuseum

Im 1379 erbauten Torturm befindet sich seit 1987 ein Wehrkundemuseum von überregionaler Bedeutung

Gezeigt werden zahlreiche Schautafeln, sechs historische Uniformen des 17. und 19. Jahrhunderts, eine Feldkanone (um 1810), eine umfangreiche Zinnsoldaten-Sammlung (ca. 4000 Exponate) mit einem Diorama der Schlacht bei Nördlingen (1634) sowie ein großes Modell der gesamten Stadtmauer, das über Zeitumstände und Waffentechnik anschaulich informiert. Schließlich bietet der 42 Meter hohe Löpsinger Torturm noch einen wunderbaren Ausblick auf die ehemalige Reichsstadt und den vor 15 Millionen Jahren entstandenen Meteoritenkrater.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Stadtmuseum

Vordere Gerbergasse 1
86720 Nördlingen

Tel.: 09081/84-810