St.-Laurentius-Kirche, Unterringingen

Unterringingen ist Sitz einer alten Pfarrei (bereits 1247 wird erstmals ein Pfarrer von Unterringingen genannt). Der Kirchensatz war alt-oettingischer Besitz und kam durch Schenkung 1313 an die Johanniterkomturei Kleinerdlingen. Im Jahre 1556 wurde in Unterringingen, das seit Mitte des 16. Jahrhunderts zur Grafschaft Oettingen gehörte, die Reformation eingeführt. Der Versuch der Durchführung der Gegenreformation 1631/32 blieb ohne Erfolg, so dass Unterringingen heute noch protestantische Pfarrei ist.
Kirchenpatron ist Laurentius, dem in spätrömischer Zeit gerne Kirchen geweiht wurden; in der Diözese Augsburg, aber auch in der 2. Hälfte des 10.Jahrhunderts als Folge des Sieges über die Ungarn auf dem Lechfeld am Laurentiustag
(10. August) 955. Wohl dieser zweiten Schicht dürfte hier der Titelheilige angehören. Die heutige Evang.-Lutherische Laurentiuskirche mit ihrem stattlichen Chorturm lässt vier Bauphasen erkennen: Die Chorturmkirche gehört wohl der zeit um 1400 an, wobei die Fundamente und der Unterbau des Turmes noch in romanische zeit zurückreichen. Der Turm
(33 m) erhielt 1590 seine heutige Gestalt. Das Kirchenschiff wurde 1847 nach Westen verlängert. Die um 1400 entstandene Deckenmalerei im Chor führt Christus in der Mandorla und die Evangelistensymbole vor. Bedeutsam ist der Epitaph für Hans von Diemantstein, gest. 1525, mit knieender Ganzfigur in Rüstung und der Schlossansicht von Diemantstein. Die letzte Außen- und noch mehr Innenrestaurierung wurde 1978-79 vorgenommen. 1997 fielen die jüngsten Putz- und Malerarbeiten am Turm an.- Der ehemalige Pfarrstadel von 1825 wurde zum Gemeindehaus der Kirchengemeinde umgebaut und am 01.12.1991 eingeweiht.

Der Landkreis Dillingen a.d.Donau
  > in Geschichte und Gegenwart <
Herausgegeben vom Landkreis Dillingen a.d.Donau.
3. Neubearbeitete Auflage
Im Selbstverlag des Landkreises Dillingen 2005

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

St.-Laurentius-Kirche, Unterringingen

Unterringingen 45
86657 Bissingen

Tel.: +49 9089-516
Fax: +49 9089-920164