Marienbrunnen mit Marienplatz

Der Marienbrunnen ist ein zentraler Treffpunkt in Friedberg. Von hier hat man einen schönen Blick auf die Altstadt mit ihren Uhrmachergassen.
Die Mariensäule haben die Friedberger Bürger im Jahre 1599 aus Dankbarkeit für die Errettung aus der Pest errichtet. Der Springbrunnen geht auf das Jahr 1788 zurück. Die beiden flankierenden Figuren der Apostel Petrus und Jakobus kamen erst in diesem Jahrhundert hinzu.

Der Marienplatz hinter dem Brunnen ist umrahmt von schönen, historischen Gebäuden.
Jeden Freitag von 7 bis 13 Uhr herrscht hier geschäftiges Markttreiben, wenn der beliebte Wochenmarkt seine Pforten öffnet. Das vielfältige Angebot mit regionalen Spezialitäten zieht ernährungsbewusste Kunden immer wieder von neuem an.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Marienbrunnen mit Marienplatz

Marienplatz 1
86316 Friedberg

Tel.: +49 821/6002 0