Kloster Holzen

Das Kloster hoch über dem Lechtal wurde der Legende nach 1150 vom Ritter Marquard von Donnersberg als Doppelkloster der Benediktiner (mit Männer- und Frauenkonvent) gegründet. Die ehemalige Klosterkirche wurde bis 1704 neu erbaut, ab 1740 entstand die Wallfahrt zum wundertätigen Kind (ein bekleidetes Christkind von 1620/30).

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Kloster Holzen

Klosterstraße 1
86695 Allmannshofen

Tel.: +49 8273 7980