Pfarrkirche St. Peter und Paul und Schloss Bissingen

Bissingen ist der zentrale Ort des Kesseltals. Markantes Wahrzeichen des Ortes ist das Schloss Bissingen mit seinen Türmen (nur von außen zu besichtigen). Es wurde in den Jahren 1558/59 von Sebastian Schertlin von Burtenbach erbaut und befindet sich heute in Privatbesitz.

Direkt nebenan, in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, sind wertvolle spätgotische Skulpturen (u.a. eine Madonnenfigur und eine Pieta) zu bewundern. Sie wurde in den Jahren 1858 bis 1860 auf den Mauern einer älteren Kirche aus dem Jahr 1682 errichtet. Nur der 45 m hohe Zwiebelturm blieb davon erhalten. Führungen auf Anfrage möglich.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Pfarreiengemeinschaft Bissingen

Am Hofgarten 5
86657 Bissingen

Tel.: +49 9084 / 256
Fax: +49 9084 / 726