Kath. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

Ältester Teil der Kirche ist der ehemalige Chor, die heutige Gruftkapelle (Ende 13. Jahrhundert) mit dem sehenswerten Grabmal der Edlen von Hürnheim (1526). 1520 wurden der heutige Chor und der quadratische Turmunterbau errichtet.
1730 Neubau der dreijochigen, barocken Wandpfeilerkirche in Anlehnung an die Klosterkirche in Maihingen. Der 32m hohe, achteckige Turm mit Doppelzwiebelhaube
grüßt weit ins Ries hinaus.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Kath. Pfarramt

Dorfplatz 3
86747 Maihingen

Tel.: 09087/910-10