Fuggerschloss

Das Schloss ließ Anton Fugger in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts als Wasserschloss erbauen (Baubeginn 1550). Schloss Glött blieb bis 1869 im Fugger'schen Besitz und ging dann durch Kauf an die Wagner'schen Wohltätigkeitsanstalten in Dillingen über, die in ihm eine Heil- und Pflegeanstalt für weibliche Taubstumme einrichteten. Die Behinderteneinrichtung Regens Wagner Glött verfügt heute über 118 Wohnplätze.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Fuggerschloss

Fuggerstraße 8a
89353 Glött