Fuggerhäuser und Damenhof

Die Fuggerhäuser an der Maximilianstraße ließ der reiche Augsburger Kaufherr Jakob Fugger „der Reiche“ von 1512 bis 1515 erbauen. In den Fuggerhäusern hielten sich mehrere Kaiser auf, Schwedenkönig Gustav II. Adolf residierte hier, Mozart gab ein Konzert. 1518 fanden hier die Streitgespräche zwischen Martin Luther und Kardinal Cajetan statt. 1515 entstand der Damenhof, der schönste von heute vier Innenhöfen dieses Stadtpalastes. Er war ein früher Profanbau der deutschen Renaissance.



Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Fuggerhäuser und Damenhof

Maximilianstraße 36
86150 Augsburg