Das neue Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg

In elegantem und zugleich raffiniertem Design präsentiert sich das Museum, das auf eine bereits über 130-jährige Geschichte zurückblicken kann. Mitmachstationen und Medienangebote − sowie das neue Museumscafé mit Zugang zum Schlossgarten − machen den Besuch zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Neben der Schloss- und Stadtgeschichte warten die prachtvollen Friedberger Uhren auf die Besucher. Friedberg war vom 16. bis 19. Jahrhundert eine bedeutende Uhrmacherstadt mit Uhrenexporten in ganz Europa. Zu den weiteren Glanzpunkten des Museums zählen die Abteilungen der Friedberger Fayencen sowie der Archäologie mit wichtigen, überregionalen Fundkomplexen, ferner die sakrale Kunst und moderne Friedberger Kunst. 

Das Museum bietet einen kostenlosen Audioguide in deutscher, englischer, französischer und italienischer Sprache an. Für Kinder gibt es eine eigene Kinderlinie.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg

Schlossstraße 21
86316 Friedberg

Tel.: 0821/6002-681


Zur Webseite