Beobachtungspavillion am Plessenteich

Um auch etwas in die Weite des Plessenteichs blicken zu können, wurde auf einem kleinen Hügel ein zweistöckiger Pavillion gebaut.
Hier können Besucher die Vogelwelt bewundern. Mittlerweile wurden über 220 Vogelarten (Stand Juni 2015) am See gesichtet. Neben Zugvögeln, die hier Rast machen und vielen Brutvogelarten, wie Kiebitz, Bachstelze, Bekassine oder den Eisvogel, konnten auch schon Exoten wie der Rosa Flamingo gesichtet werden. Also unbedingt Fernglas einpacken! 

Kein Parkplatz ausgeschildert, Parken entlang der Straße „Am Plessenteich“

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Beobachtungspavillion am Plessenteich

Am Plessenteich
89231 Neu-Ulm

Tel.: +49 7307 34166