Bayerisches Bienenmuseum Illertissen

Die aktuellen Corona-Regeln für einen sicheren Museumsbesuch finden Sie hier zusammengefasst.

Es summt und brummt in den herrschaftlichen Räumen des Vöhlinschlosses, Schlossallee 23 in 89257 Illertissen.

Unter Stuckdecken präsentiert der Landkreis Neu-Ulm seine einzigartige Sammlung rund um das Thema Honigbiene. In einem gläsernen Schaubienenstock kann das rege Treiben einer Bienenkönigin und ihres Hofstaats beobachtet werden (circa von Ostern bis Oktober)

Das Museum bietet museumspädagogische Begleitprogramme an.


Das Museum hat

  • einen Museumsshop
  • Schließfächer
  • Pkw-Parkplätze
  • WC-Anlage
  • Anschluss an das ÖPNV-Netz

Barrierefreiheit für:

  • Menschen mit Gehbehinderung (teilweise)
  • Rollstuhlfahrer (teilweise)

Am Haupteingang müssen mehrere Stufen überwunden werden. Eine mobile Rampe steht zur Verfügung. Bitte sprechen Sie unsere Aufsicht an oder kündigen Sie Ihren Besuch vorher telefonisch an.


Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag/ Feiertagen von 13 - 17 Uhr
An Karfreitag, Allerheiligen, Hl.Abend und Silvester hat das Museum geschlossen. Gerne bieten wir angemeldete Gruppen, Schulklassen und Kitas auch außerhalb der Öffnungszeiten die Möglichkeit zu einem Museumsbesuch.


Eintritt frei

Führungen
nach Vereinbarung
Tel. +49 731 7040-42014
E-Mail: kreismuseen@lra.neu-ulm.de

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Bayerisches Bienenmuseum Illertissen

Schlossallee 23
89257 Illertissen

Tel.: +49 731 7040-42014
Fax: 0731 7040-1289