Barfüßer Kirche

Die Barfüßerkirche – hier wurde der Dichter Bertolt Brecht getauft. Der 1898 in der Augsburger Handwerkeraltstadt geborene und aufgewachsene Dichter Bertolt Brecht zählt zu den weltweit wichtigsten Autoren. In der evangelischen Barfüßerkirche – wenige Schritte von seinem Geburtshaus entfernt – wurde er getauft. Nach den Bombenangriffen während des Zweiten Weltkriegs wurde nur der Ostchor der ursprünglich mächtigen spätgotischen Basilika wieder aufgebaut. Wolfgang Amadé Mozart war 1777 von der 1944 zerstörten Orgel in der Barfüßerkirche begeistert gewesen. Das Instrument war ein Meisterwerk des Orgelbauers Johann Andreas Stein.


Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Barfüßer Kirche

Mittlerer Lech 1
86152 Augsburg