Angeln im Lech

Angeln im Lech

Die Fischereigenossenschaft unterer Lech ist unter anderem zuständig für den Lech mit seinen Nebengewässern von der Mündung in die Donau bei der Ortschaft Lechsend bis nach Gersthofen (Wehr)
(Fl. Km 36,8 bis Fl. Km 0,0)

Fischvorkommen: Hecht, Karpfen, Schleie, Barbe, Zander, Rutten, Huchen, Forellen, Äschen, Waller, Aal und Weißfische

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen