Alamannischer Reihengräberfriedhof

Die Friedhofskapelle St. Martin gilt als eine der Urkirchen des Rieses und steht vielleicht an der Stelle eines röm. Tempels. 1981 entdeckte man einen römischen Weihealtar. Den Sockel nach oben gekehrt, fand er noch in christlicher Zeit Verwendung. Auf dem heutigen Schulgelände dehnt sich ein alamannischer Reihengräberfriedhof mit etwa 1.000 Bestattungen des 6. - 8. Jh. aus.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Gemeindehistoriker

Klosterhof 3
73467 Kirchheim am Ries

Tel.: 07362/4860