Familienbayern-
Blog
Karte
Aktuelles

Veranstaltungen

Zum Veranstaltungskalender

Sternstunden im Krippenparadies

(c) Bernhard Weizenegger

Dass der Westen Bayerisch-Schwabens auch als das „Schwäbische Krippenparadies“ bezeichnet wird, hat seinen Grund: In diesem Teil Bayerisch-Schwabens sind Krippenformen entstanden, die es sonst nirgends gibt. Dazu gehört die Simultankrippe, die mehrere Szenen aus Jesu‘ Leben parallel darstellt.
In der Zeit vom ersten Advent bis Mariä Lichtmess (2. Februar) können wieder viele Kirchen- und Privatkrippen besichtigt werden.
Einige Tipps finden Sie hier!

 

Bayerisch-Schwaben-Lauschtour

Großes Kino für die Ohren: Bayerisch-Schwaben kann sich auch hören lassen! Audioguides der neuen Art - das ist die große "Bayerisch-Schwaben-Lauschtour". Unsere interessant-amüsanten Hör-Wanderungen gibt es kostenlos als App für iPhone und Android oder via iPod am Ort der Touren. Werden Sie zum Lausch-Tourist und entdecken donnernde Meteoriten, meckernde Orgelpfeifen, ein Moor fürs Ohr oder einen Storch als Stadtführer.

Mehr über alle 16 Lauschtouren inkl. Hörproben erfahren Sie hier!

mehr

Anzeige