Schwäbische Witzemeisterschaft in Monheim

Wie heißt es so schön: Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Wer sich selbst nicht zu ernst nimmt und Spaß an kerniger Unterhaltung hat, ist bei den Witzemeisterschaften goldrichtig. Jedes Jahr an einem

Wie heißt es so schön: Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Wer sich selbst nicht zu ernst nimmt und Spaß an kerniger Unterhaltung hat, ist bei den Witzemeisterschaften goldrichtig.

Jedes Jahr an einem anderen Ort ausgetragen wird nicht nur immer wieder aufs Neue der lustigste und beste Witzerzähler gekürt, sondern stets auch ein Stück bayerische Tradition und Unterhaltungsshow in geselliger Wirtshausatmosphäre geboten.
Bewertet werden die Witze neben dem Publikum von einer nicht minder humorvollen Jury.
Zusammengefasst: Die Witzemeisterschaft besticht durch kurzweilige Unterhaltung, tolle Charaktere und eine kompetente und humorvolle Jury, die dem Publikum bei Kurzauftritten noch einmal gehörig einheizt. Zwerchfellmuskelkater garantiert.

Kartenvorverkauf:


  • in der Tourist-Information Monheim, Marktplatz 27: Tel. 09091/9091-51 (Barzahlung bei Abholung - kein Versand)



Lokalmatador kämpft um Titel „Schwäbischer Witzemeister“

Monheim: Dass die Schwaben keineswegs zum Lachen in den Keller gehen, bewiesen die Teilnehmer der Schwäbischen Witzemeisterschaft im vergangenen Jahr in Fischach. Auch 2020 messen sich wieder die besten und lustigsten Witzerzähler in einer fulminanten Live-Show um den Titel „Schwäbischer Witzemeisterschaft“. Lokalmatador Bernhard Scharla bringt Bayerns lustigen Wettstreit am 14. November in die Stadthalle Monheim und geht wieder ins Rennen um die Gaudi-Krone. Bereits im letzten Jahr überzeugte er die Jury und das Publikum, musste sich aber dann dem Sieger Siegfried Sandner aus Obermeitingen geschlagen geben. „Es war ein super lustiger und kurzweiliger Abend. Es ist eine ungezwungene Atmosphäre, es hat super viel Spaß gemacht“, so Scharla. Ihm gefalle, dass jeder mitmachen dürfe und man so neue Leute kennen lerne. Das Erfolgskonzept „Die Witzemeisterschaft“ sucht jedes Jahr aufs Neue die lustigsten und besten Witzerzähler und zelebriert stets auch ein Stück bayerische Tradition mit Showcharakter. In zünftiger Wirtshausmanier mit Musik kitzeln verschiedene Kategorien sprichwörtlich das lustigste aus den Kandidaten – und dem Publikum – heraus. Die Volkstheaterlegende Gerda Steiner, Ostbayerns erfolgreicher Gstanzl-Sänger Josef Bäff Piendl sowie Kabarettist Da Bobbe fühlen den Kandidaten dabei als Juroren gehörig auf den Zahn und haben dabei sicherlich den ein oder anderen Kalauer im Gepäck. „Natürlich möchte ich gewinnen, aber dabei sein ist alles. Und ich bin schon sehr auf meine Mitstreiter gespannt, die mit mir um den Titel „Schwäbischer Witzemeister 2020“ kämpfen werden“, sagt der Monheimer Bernhard Scharla.

„Da ist Zwerchfellmuskelkater nicht nur Programm, sondern vorprogrammiert“, so Harald Meier, Erfinder und Moderator des erfolgreichen Veranstaltungsformat mit Showcharakter. Vor 12 Jahren spann er aus einer Idee für ein Sonntagabend-Kirchweihprogramm eine geniale und bayernweit erfolgreiche Witzeshow. Am 25. April 2020 messen sich im Bürgersaal Ergolding erstmals die besten Witzeerzähler aus ganz Bayern um ihren Gaudi-König, den einzig wahren „Bayerischen Witzemeister“ zu küren. Um den Gesamtsieg kämpfen die Sieger der einzelnen Witzemeisterschaften 2019: für Schwaben Siegfried Sandner, für die Oberpfalz Reinhold Reger, für Oberbayern Florian Fink, für Franken Richard Baumgärtel und für Niederbayer Markus Fisch.

Neben der Live-Show am 25. April 2020 und der Schwäbischen Witzemeisterschaft am 14. November gibt es natürlich auch wieder die Witzemeisterschaften in den anderen Regierungsbezirken. Denn wie heißt es so schön: Humor hat, wer trotzdem lacht. Und der nächste Bayerische Witzemeister, der dann 2021 um den Titel kämpft, steht schon in den Startlöchern.

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Stadthalle Monheim

Schulstraße 2
86653 Monheim

Tel.: 09091/9091-12

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Witzemeisterschaft

Umelsdorfer Straßer 1
92280 Kastl

Tel.: 09625/9093075


Zur Webseite

Veranstaltung auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen