Musica Ahuse

Liebeslieder des Mönchs von Salzburg (14.Jh) Einem anonym gebliebenen „Mönch von Salzburg“ wird ein reiches musikalisches Werk zugeschrieben. Aus diesem bringen uns Anne-Suse Enßle und Philipp

Liebeslieder des Mönchs von Salzburg (14.Jh)

Einem anonym gebliebenen „Mönch von Salzburg“ wird ein reiches musikalisches Werk zugeschrieben. Aus diesem bringen uns Anne-Suse Enßle und Philipp Lamprecht die Liebeslieder zu Gehör. Die solistischen Melodien des Mönchs, dargeboten von Philipp Lamprecht werden kontrastiert durch mehrstimmige Fassungen historischer Instrumente aus dem Mittelalter, z. Bsp. Doppelflöten, Harfe, Organetto, Tamburello und vielen weiteren.

Die beiden Künstler hatten den Mut und die Kreativität, aus den überlieferten Melodien eigenständig ein- und mehrstimmige Fassungen zu komponieren. Somit erwartet die interessierte Hörerschaft ein abwechslungsreiches Programm, das den Farbenreichtum der mittelalterlichen Musik und die vielgestaltige Figur des „Mönchs“ nahebringen kann.

Eintrittspreise:

Kat I: 35 € / erm. 28 €
Kat II: 28 € / erm. 22 €
Kat III: 14 € / erm. 11 € (überwiegend Hörplätze)

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei!

Karten sind unter

Homepage:www.musica-ahuse.de
Mail: karten@musica-ahuse.de

Tel. 09081-2906927

und an der Abendkasse erhältlich

 

Um 18:00 Uhr bieten wir eine kostenlose Kirchenführung an.

Dazu ist keine Anmeldung erforderlich.


Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Klosterkirche Auhausen

Klosterhof 6,
86736 Auhausen

Tel.: 09832/7630

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Musica Ahuse e.V. Auhausen

Klosterhof 4
86736 Auhausen

Tel.: 09081/2906927


Zur Webseite