Krippenausstellung "Klosterkrippe und Jesulein"

Sonderausstellung "Klosterkrippe und Jesulein" im Klostermuseum Roggenburg.

Vom 1. Januar bis 3. Februar 2019 lädt das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur gemeinsam mit dem Landkreis Neu-Ulm zur Sonderausstellung "Klosterkrippe und Jesulein" im Klostermuseum ein.

Le i der fin det 2019 kei ne große Kripp en a us stel l ung im Haus für Kun st und Kul tur statt.
Den n och ließ es sich das Kl oster nic ht ne hmen, eine So n dera us stel l ung zus amm en mit dem La n dk re is Neu-Ulm im Kl ostermuse um mit der Kl osterkrippe und einer kl e in en Aus w ahl an Je s u l e in auf die Beine zu stel l en.

Dem Weihnachtsgeschehen im Kloster Roggenburg kommt eine ganz besondere Bedeutung zu, wurde doch der Orden der Prämonstratenser am Weihnachtstag 1120 gegründet.

Von Donnerstag bis Sonntag und an Feiertagen öffnet das Klostermuseum für alle Interessierten die Türen. An Neujahr und am Dreikönigstag ist das Museum von 14 - 17 Uhr geöffnet.

Groß und Klein sind herzlich eingeladen in der Nachweihnachtszeit die Krippenkunst zu bestaunen.

Weitere Informationen:
Walter Wörtz (Kulturreferent)
Tel. 0731 7040-1018
walter.woertz@lra.neu-ulm.de

  • Krippenausstellung "Klosterkrippe und Jesulein", © Norbert Riggenmann

    Krippenausstellung "Klosterkrippe und Jesulein"

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Bildungszentrum f. Familie, Umwelt u. Kultur am Kloster Roggenburg gGmbH

Klosterstraße 3
89297 Roggenburg

Tel.: +49 (0)7300 9611-0


www.kloster-roggenburg.de/web/de/index.php

Veranstaltung auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen