Schwäbische Kartoffeltour

Günzburg - Offingen - Burgau - Zusmarshausen - Dinkelscherben - Ziemetshausen - Fischach - Kirchheim i.Schw. - Pfaffenhausen - Memmingen - Kellmünz - Vöhringen - Leipheim -Günzburg

Laenge215 km
Dauer00:00 h
Hoehe715 hm
Hochpunkt679 m
Tiefpunkt435 m
SchwierigkeitSehr leicht
Im Jahr 2002 wurde die Tour zu den „Schwäbischen Kartoffelwirten“ mit einem „Bayerischen Innovationspreis für Angebotsgestaltung im Tourismus“ ausgezeichnet. Eine Rundtour zu zehn Gastronomen mit radlergerechten Unterkünften und stärkender Kartoffelküche (natürlich steht noch weit mehr an regionaler Küche auf der Speisenkarte) führt auch durch den Landkreis Augsburg. Im grünen „Naturpark Augsburg – Westliche Wälder“ führt die „Schwäbische Kartoffel-Tour“ zu Wirten in Fischach und Mittelneufnach, außerdem in das nahe Ziemetshausen sowie nach Kirchheim (Fuggerschloss und Zedernsaal) im Unterallgäu.
powered by geo-coaching

Infos über die Tour

Streckenlänge: 215km | Streckendauer: 14 h 20 min | Schwierigkeit: leicht
  • Download

  • Kontakt

    • Regio Augsburg Tourismus GmbH
    • 89312 Günzburg
    • marketing@regio-augsburg.de