Forstbotanischer Schlosspark Seyfriedsberg

1848 ließ Karl Anselm Prinz Oettingen-Wallerstein vor dem Schloss einen forstbotanischen Park anlegen, in dem Bäume u. Sträucher aus aller Welt gepflanzt wurden, welche den klimatischen Bedingungen unseres Breitengrads entsprechen. Bei einem Rundgang durch den Park können diese besichtigt werden. Besonders sehenswert ist er während der Rhododendron-Blüte.
Hinweis: Das Schloss befindet sich in Privatbesitz und kann nicht betreten werden.

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Forstbotanischer Schlosspark Seyfriedsberg

Bgm.-Haide-Str. 21
86473 Ziemetshausen

Tel.: +49 8284 205
Fax: +49 8284 928195