Bartholomäus Welser

Bartholomäus Welser, nach dem Tod seines Vaters Anton Leiter der Welserschen Handelsgesellschaft, berühmt durch seinen Versuch einer Kolonisierung Venezuelas (Vertrag mit Kaiser Karl V. 1531), der freilich mit Verlusten endete (1556 durch spanischen Richterspruch Venezuela ohne Entschädigung aberkannt). Wurde 1532 geadelt, starb am 28. März 1561 in Amberg bei Mindelheim. Wohnhaus Karolinenstraße 21, 1944 zerstört (siehe Fugger und Welser Erlebnismuseum)

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Bartholomäus Welser

Äußeres Pfaffengäßchen 23
86150 Augsburg

Tel.: +49 821 45097821