Augsburger Wassertage

2019 könnte Augsburgs historische Wasserwirtschaft Welterbe werden. Die Stadt darf sich mit Denkmälern aus 500 Jahren – mit „Wasserbau und Wasser kraft, Trinkwasser und Brunnenkunst in Augsburg“ – um die Aufnahme in die UNESCO-Welterbeliste bewerben. Das potenzielle Welterbe und den von Experten bescheinigten „außergewöhnlichen universellen Wert“ der Augsburger Wasserwirtschaft kann man von Mai bis Oktober an jedem ersten Sonntag im Monat bei den Augsburger Wassertagen sowie im Rahmen von Führungen und Vorträgen erleben.




Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Augsburger Wassertage

Am Roten Tor 1
86150 Augsburg

Tel.: +49 821/50207-0