Familienbayern-
Blog
Karte
Aktuelles

Kath. Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt

Das Auffinden einer wundertätigen Muttergottesfigur im Jahr 1471 führte noch im selben Jahr zum Bau der Wallfahrtskirche. 1678/80 Umbau und 1768 – 1770 völlige Umgestaltung des Innenraums. Das eher

Informationen

Das Auffinden einer wundertätigen Muttergottesfigur im Jahr 1471 führte noch im selben Jahr zum Bau der Wallfahrtskirche. 1678/80 Umbau und 1768 – 1770 völlige Umgestaltung des Innenraums. Das eher schlichte äußere Erscheinungsbild der Kirche steht seither im Gegensatz zum prächtigen Innenraum im Barock- und Rokokostil. Insbesondere beeindruckend sind die zartfarbigen Fresken von Johann Baptist Enderle (1769) sowie zahlreiche Figuren und plastische Ausstattungselemente von Johann Georg Bschorer.

Medien

Adresse

Buggenhofen 12
86657 Bissingen
09084/1073

Quelle

Ferienland Donau-Ries e.V.

Erstellt: 01.03.2017
Geändert: 12.01.2018
http://www.ferienland-donau-ries.de/

Weitere Infos / Links

http://www.ferienland-donau-ries.de/poi/kath_wallfahrtskirche_mariae_h-7744/