Familienbayern-
Blog
Karte
Aktuelles

Bayerisch-Schwaben und seine Highlights

 

Über der Region Bayerisch-Schwaben liegt ein Geheimnis. Die einen wissen nicht so recht, wo sie liegt. Die anderen überlegen, was sich hinter dem Doppelnamen verbirgt. Am besten, Sie finden es ganz einfach selbst heraus! Sie brauchen dazu lediglich ein wenig Urlaubslaune, ein bisschen Neugier und eine Portion Unternehmungslust – schon sind Sie mittendrin in der besonderen Mischung aus bayerischer Gemütlichkeit und schwäbischer Heiterkeit, unberührten Landschaften und lebensfrohen Städtchen, gelebtem Brauchtum und liebenswerter Offenheit.

Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch diese facettenreiche Region. Lassen Sie sich von deren Vielfalt überraschen und erspüren Sie, wie entspannt es sich zwischen zwei Mentalitäten Urlaub machen lässt!

>> Hier können Sie die neue Faltkarte "Die schönsten Ziele im Blick" downloaden, die u.a. auch die folgende Top-Ten-Highlights Bayerisch-Schwabens enthält (die Reihenfolge stellt keine Wertung dar!):

(1) LEGOLAND® Deutschland 

50 Attraktionen, 55 Millionen LEGO-Steine, Fantasiewelten in 4D: Das LEGOLAND® Deutschland ist das Familien-Highlight Bayerisch-Schwabens. Und wer in der LEGO-Welt auch übernachten will, hat im Feriendorf die Gelegenheit dazu.

>> www.legoland.de

(2) Romantische Straße
Deutschlands berühmteste Ferienstraße führt quer durch Bayerisch-Schwaben – vom Ries bis ins Wittelsbacher Land, mit sieben attraktiven Stationen: Wallerstein, Nördlingen, Harburg, Donauwörth, Rain, Augsburg und Friedberg.
>> www.romantischestrasse.de

(3) Augsburger Puppenkiste
Jim Knopf, Urmel aus dem Eis und der bayerisch schwäbelnde Kasperl: Die Augsburger Puppenkiste verzaubert seit Jahrzehnten mit ihren Marionetten-Inszenierungen. Das benachbarte Puppentheatermuseum „die Kiste“ begeistert unter anderem mit Szenerien legendärer Verfilmungen.
>> www.augsburger-puppenkiste.de

(4) Donau-Radweg
Einer der beliebtesten Fernradwege Europas durchquert auch Bayerisch-Schwaben. Auf knapp 130 Kilometern reihen sich reizvolle historische Städte wie an einer Perlenschnur. Weite Auwälder, Wiesen und Seen bilden die Naturkulisse im Schwäbischen Donautal. 
>>  www.bayerisch-schwaben.de/top-ten-radtouren

(5) Nördlingen
Deutschlands einzige rundum begehbare Stadtmauer umringt die wunderschön erhaltene Altstadt von Nördlingen. Vom berühmten Daniel schallt noch heute der nächtliche Türmer-Ruf „So Gsell, so!“ übers kreisrunde Rieser Städtchen.
>> www.noerdlingen.de

(6) Fuggerei Augsburg
In der ältesten Sozialsiedlung der Welt wohnen die Menschen noch heute zur symbolischen Miete von 88 Cent pro Jahr. Die idyllische Fuggerei gehört zu den historischen Highlights der schwäbischen Hauptstadt Augsburg, die mit viele weiteren Sehenswürdigkeiten glänzt – wie dem prachtvollen Goldenen Saal im Rathaus.
>> www.augsburg-tourismus.de

(7) Geopark Ries
Der Meteoritenkrater Ries – entstanden vor rund 14,5 Millionen Jahren – ist heute einer von nur 15 Nationalen Geoparks in Deutschland. Als „Fenster in die Erdgeschichte“ dienen neu erschlossene Erlebnis-Geotope. Spannend auch: Das Rieskratermuseum mit einem echten Stück Mondgestein.
>> www.geopark-ries.de

(8) Bayerisch-Schwäbischer Jakobusweg
Rund 150 Kilometer führt der Jakobus-Pilgerweg durch Bayerisch-Schwaben – vom Ries durch die Lechebene nach Augsburg und auf zwei unterschiedlichen Routen weiter ins Allgäu. Ein Erlebnis der Ruhe, Inspiration und Spiritualität zwischen stillen Landschaften & romantischen Städten, Kirchen, Kunst & Klöstern.
>> www.bayerisch-schwaben.de/jakobusweg

(9) Ulmer Münster
Mit 161,53 Metern bietet das 1890 vollendete Ulmer Münster noch heute den höchsten Kirchturm der Welt. Er ist das Wahrzeichen der Donau-Doppelstadt Ulm/Neu-Ulm, die Bayern und Baden-Württemberg verbindet.

>> www.ulmer-muenster.de

(10) Die Harburg
Eine der größten, ältesten und am besten erhaltenen Burganlagen Süddeutschlands. Das imposante Ensemble mit Traumblicken über die Wörnitz und das Ries thront hoch über dem hübschen Städtchen Harburg an der Romantischen Straße.
>> www.die-harburg.de

Bayerisch-Schwaben-Lauschtour

Großes Kino für die Ohren: Bayerisch-Schwaben kann sich auch hören lassen! Audioguides der neuen Art - das ist die große "Bayerisch-Schwaben-Lauschtour". Unsere interessant-amüsanten Hör-Wanderungen gibt es kostenlos als App für iPhone und Android oder via iPod am Ort der Touren. Werden Sie zum Lausch-Tourist und entdecken donnernde Meteoriten, meckernde Orgelpfeifen, ein Moor fürs Ohr oder einen Storch als Stadtführer.

Mehr über alle 18 Lauschtouren inkl. Hörproben erfahren Sie hier!

mehr

Anzeige