Familienbayern-
Blog
Karte
Aktuelles

Das alles ist Bayerisch-Schwaben

test alttext

Wie ein Puzzle besteht auch Bayerisch-Schwaben aus vielen einzigartigen Teilen: aus Regionen, Städten und Orten mit eigener Geschichte und eigenem Brauchtum, eigenen Stärken und eigenen Highlights, eigenem Charakter und eigener Mentalität. Hier mehr schwäbisch, dort mehr bayerisch - im Norden fast schon fränkisch und ganz im Süden bald schon Allgäu.

Wer mehr über die Besonderheiten unserer Regionen, Städte und Orte erfahren will, findet die Informationen hier. Und wer die Highlights entdecken will, die Bayerisch-Schwaben kennzeichnen, ist hier ebenfalls richtig.

Viele dieser Informationen umfasst auch unsere Freizeitbroschüre „Wo Bayern schwäbisch schwätzt“  – am besten gleich kostenfrei bestellen oder in unserer Onlineversion blättern.

 

 

So schwätzt Bayern schwäbisch

Lust auf Hörproben in bayerischem Schwäbisch? Sie werden staunen! Der „Sprechende Sprachatlas von Bayerisch-Schwaben“ zeigt an einer riesigen Fülle von Begriffen, wo sich bayerisches Schwäbisch wie anhört.

Die Grenzen decken sich zwar nicht genau mit den Grenzen unserer touristischen Destination, aber das ist in diesem Zusammenhang nicht weiter relevant.

Also viel Spaß beim Probehören – wo Bayern schwäbisch schwätzt.

Bayerisch-Schwaben-Lauschtour

Großes Kino für die Ohren: Bayerisch-Schwaben kann sich auch hören lassen! Audioguides der neuen Art - das ist die große "Bayerisch-Schwaben-Lauschtour". Unsere interessant-amüsanten Hör-Wanderungen gibt es kostenlos als App für iPhone und Android oder via iPod am Ort der Touren. Werden Sie zum Lausch-Tourist und entdecken donnernde Meteoriten, meckernde Orgelpfeifen, ein Moor fürs Ohr oder einen Storch als Stadtführer.

Mehr über alle 18 Lauschtouren inkl. Hörproben erfahren Sie hier!

mehr

Anzeige