Familienbayern-
Blog
Karte
Aktuelles
Donnerstag, den 16. Februar 2017

Messeauftritte 2017

Bayerisch-Schwaben in Stuttgart, München & Berlin


Auf drei großen Reisemessen und mit attraktiven Partnern ist Bayerisch-Schwaben 2017 als Destination präsent. Den Auftakt machte im Januar die CMT Stuttgart: Dort präsentierten sich unter dem Bayerisch-Schwaben-Dach auch die Regio Augsburg, die Landkreise Neu-Ulm und Günzburg, Kloster Roggenburg, LEGOLAND Deutschland, die neuen Naturgucker-Betriebe im Schwäbischen Donautal und die Schwabenstädte in Bayern. Wir freuen uns sehr, dass diese Kooperation nach längerem Austausch nun zustande kam.

Auch auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München (22.-26. Februar 2017) sind die Schwabenstädte dabei, gemeinsam mit der Regio Augsburg Tourismus und Kloster Roggenburg.
Auf der ITB Berlin (8.-12. März 2017) zeigt sich Bayerisch-Schwaben wieder am Gemeinschaftsstand des Tourismusverbands Allgäu/Bayerisch-Schwaben in der frisch gestylten Bayern-Halle. Wie seit vielen Jahren ist die Regio Augsburg als starker Partner mit von der Partie sowie erstmals der Landkreis Günzburg inklusive LEGOLAND Deutschland.


Bayerisch-Schwaben-Lauschtour

Großes Kino für die Ohren: Bayerisch-Schwaben kann sich auch hören lassen! Audioguides der neuen Art - das ist die große "Bayerisch-Schwaben-Lauschtour". Unsere interessant-amüsanten Hör-Wanderungen gibt es kostenlos als App für iPhone und Android oder via iPod am Ort der Touren. Werden Sie zum Lausch-Tourist und entdecken donnernde Meteoriten, meckernde Orgelpfeifen, ein Moor fürs Ohr oder einen Storch als Stadtführer.

Mehr über alle 18 Lauschtouren inkl. Hörproben erfahren Sie hier!

mehr

Anzeige